WENNS BIER NICHT KALT IST, TRINKTS HALT AUCH KEINER.

Weil es wichtig ist, dass man auch den Menschen Anerkennung schenkt, die hinter Blechwänden und verschlossenen Türen arbeiten ...

Damit ihr auch wisst, warum unser Bier kalt ist und unsere Lebensmittel gut gelagert werden können, sollten wir uns einmal einer Dankesminute annehmen.

Denn ohne KÜHLANLAGEN POSTL wäre es bei uns ziemlich heiß. Aber nicht im Sinne von 'Ich lass mir die Sonne auf den Bauch scheinen', sondern eher auf 'Ich trink da nix, weil nur ein kaltes Bier schmeckt so, dass auch locker zwei davon getrunken werden können'.
Die einen brauchen Luft zum atmen, wir als Gastronomiebetrieb brauchen den Postl für unsere Kühlanlagen und eure Getränke.

Also einmal bitte anstoßen auf die Jungs von KÜHLANLAGEN POSTL.